Mori-Ôgai-Gedenkstätte Berlin / ベルリン森鷗外記念館・ベアーテ・ヴォンデ

Japan intuitiv – Sigrid NOACK

Gouachen auf Japan-Jalousie, 6.6. bis 23.11.2009

Flyer zu Sigrid Noacks Ausstellung in der Mori-Ôgai-Gedenkstätte
Flyer zu Sigrid Noacks Ausstellung in der Mori-Ôgai-Gedenkstätte
Flyer zu Sigrid Noacks Ausstellung in der Mori-Ôgai-Gedenkstätte Seite 2
Flyer zu Sigrid Noacks Ausstellung in der Mori-Ôgai-Gedenkstätte Seite 2

Japan im Werk deutscher KünstlerInnen, die dieses Land und seine Kunst nicht aus eigenem Erleben kennen und doch auf unterschiedlichste Weise verinnerlicht haben, ist nach den „Strich-Codes“ von Erika Stürmer-Alex auch das Thema der zweiten Ausstellung dieses Zyklus: Gouachen auf Japan-Jalousie von Sigrid Noack.
„Die leicht lichtdurchlässige Papierqualität ähnelt Japan-Papieren. Der Rhythmus von Papier und Bambusruten lässt ein Zeilenmaß entstehen, dessen Haptik ins Objekthafte führt. Die Gouachen sollten der Musik nahe kommen, doch auch in ihrer Lichte japanischen Bild-Kompositionen entsprechen… Leere als Inspiration führt zum Wesentlichen. Die Reduktion von Farbe und Form steigert den Ausdruck. Das Wenige wird zum schwungvollen Rhythmus. Konzentration und Spontaneität ergeben lebendige vibrierende Linien und Flecken. Schwarz als Farbe aller Farben ist Ausdrucksträger. Die schlanken, überlängten Kompositionen sind von Rollbildern angeregt – eine Herausforderung zur Kontemplation.“
Die Künstlerin lebt in Guben und Dresden, war 1977-79 Meisterschülerin der Akademie der Künste bei Lea Grundig und Jürgen von Woyski, Stipendiatin u.a. der Konrad-Adenauer- und der Käthe-Dorsch-Stiftung.

7. Juli – 20. Oktober 2009
Mori-Ôgai-Gedenkstätte

Japan intuitiv

Rede zur Eröffnung am 7. Juli 2009

“Japan intuitiv. Siegried Noack stellt in Mori-Ôgai-Gedenkstätte in Berlin aus.“ in Neisse-Echo, Nr. 15/2009, 31.07.2009, S.6
“Japan intuitiv. Siegried Noack stellt in Mori-Ôgai-Gedenkstätte in Berlin aus.“ in Neisse-Echo, Nr. 15/2009, 31.07.2009, S.6


Ausstellungen《関連記事》

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …