Mori-Ôgai-Gedenkstätte Berlin / ベルリン森鷗外記念館・ベアーテ・ヴォンデ

Höhn-Ausstellung in der Polizeihistorischen Sammlung

vom 7.1.-29.3.

Eröffnung am 8.1. um 14 Uhr im Beisein von Vertretern des Polizeipräsidiums.
Der RBB berichtete in der Abendschau über das Ereignis.

Ausstellungsankündigung

Ausstellung Höhn Einladung 2019

Ein preußischer Polizeihauptmann in Japan:
Friedrich Wilhelm Höhn – Eine Spurensuche 1885-1891

Sonderausstellung in der Polizeihistorischen Sammlung in Zusammenarbeit mit der Mori-Ôgai-Gedenkstätte und PPr Stab IV 2, Öffentlichkeitsarbeit des Berliner Polizeipräsidiums.

Vor mehr als 120 Jahren wurde der Berliner Polizeihauptmann Friedrich Wilhelm Höhn vom Preußischen Innenministerium nach Japan entsandt um dort am Aufbau einer modernen Polizeibehörde als Berater und Polizeilehrer mitzuwirken. Kurz nach seinem frühen Tod im Dezember 1892 initiierten japanische Minister und Höhns Schüler eine Spendenaktion für einen drei Meter hohen Gedenkstein in Tokio, der 1894 eingeweiht wurde und heute noch steht.
Hierzulande galt Höhn als vergessen bis die Mori-Ôgai-Gedenkstätte vor ein paar Jahren die Spurensuche im Oderbruch aufnahm und nach dem Verbleib von Höhns Asiatica-Sammlung suchte und Teile davon im Berliner Ethnologischen Museum und an der Universität Marburg ausfindig machen konnte. In der Polizeihistorischen Sammlung Berlin fand sich schließlich der Teil-Nachlass mit Fotos und drei Reisetagebüchern, nachdem dieser über 70 Jahre als verloren galt. Auf Grundlage dieser Dokumente konnte das Leben und Wirken Höhns in Japan rekonstruiert werden. Es ist eines der frühesten Beispiele internationaler polizeilicher Zusammenarbeit.

Pressevorbesichtigung 8. Januar, 11 Uhr

Zeitraum: 8. Januar bis 29. März 2019
Eröffnung: Feierliche Eröffnung am 8. Januar, 14 Uhr, mit Ansprachen von Direktor beim Polizeipräsidenten Oliver Stepien, Leiter Polizeipräsidium Stab und Beate Wonde von der Mori-Ôgai-Gedenkstätte (Kuratorin der Ausstellung)

Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 9 bis 15 Uhr
Eintritt: 2 Euro, ermäßigt 1 Euro
Ort: Polizeihistorische Sammlung, Platz der Luftbrücke 6,
12101 Berlin


Ausstellungen《関連記事》

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …